Das GaM zeigt Flagge!

8a Manch verkl kopie kopie

Im Rahmen des Europatages hat die Klasse 8a sich mit den Flaggen europäischer Länder beschäftigt. Alina hatte  spontan die Idee, auf den Anschlag in Manchester zu reagieren. Um  das Mitgefühl für die Opfer und deren Angehörige auszudrücken, hat sie den Entwurf einer Manchester-Flagge mit Friedenszeichen auf ein großes Tuch gezeichnet und zum Projekttag mitgebracht. Mit den Händen  mehrerer Schülerinnen wurde das hier präsentierte Werk fertiggestellt.

Im Namen der Klasse 8a,

Angela Kallen.

Französich-Profil nimmt an Autorenlesung teil

“Le frère de Simone” - Eine Autorenlesung mit Eva Kavian
 
Am Dienstag den 28.02.2017 besuchte das Französisch-Profil der Q1b in Begleitung von Frau Keller eine Autorenlesung der belgischen Schriftstellerin Eva Kavian. Ihr Buch nimmt Teil am “Prix des lycéens”, bei dem von Schülern 4 verschiedene Bücher gelesen werden, von denen eins als bestes Buch in einer auf französisch geführten Argumentation gekürt wird. Alle 4 Bücher wurden im Unterricht behandelt.

Deutsch-Französischer Tag

Anlässlich des deutsch-französischen Tags am Sonntag, den 22. Januar knüpfen wir am Freitag, den 20. Januar an eine französische Tadition an!

Im Forum gibt es in den  großen Pausen den Galette des Rois, der im Januar in Frankreich gegessen wird.

DSC01448

Bienvenu et bon appetit!

Europa-Seminar in Bad Malente

Die Klasse Q1d hat sich in Begleitung von Frau Uhde und Herrn Kummer am Montag den 23.01.2017 auf den Weg in die Gustav-Heinemann-Bildungsstätte in Malente gemacht.
Nach freundlichem Empfang und Zimmereinteilung wurden wir mit einer anderen Klasse, die ebenfalls in Malente war, in vier Arbeitsgruppen eingeteilt. Jede Gruppe erhielt ihre eigene Europa-Thematik, mit der sie sich die darauffolgenden Tage beschäftigen sollte.

Weiterlesen: Europa-Seminar in Bad Malente

Wer wird Europameister? Wissensquiz rund um Europa

Am Mittwoch, den 05.10.2016 fand für die Q1 a,b und einige Schüler der Q2d ein großes Europaquiz vom „Verein Bürger für Europa“ statt. Das Quiz, das von Peter Wolf geleitet wurde, war in verschiedene Kategorien zum Thema EU eingeteilt, von denen wir die Themen „Schleswig-Holstein und die EU“ und „Mitgliedsstaaten“ bearbeiteten. Das Konzept war ähnlich wie bei „Wer wird Millionär?“, bloß dass uns noch ein kurzer Informationsfilm vor jedem Thema gezeigt wurde. Danach erschienen Fragen mit 3 Antwortmöglichkeiten, die sich in der Schwierigkeit steigerten. Jeder Schüler hatte eine eigene Fernbedienung mit der er abstimmte. Wer am schnellsten die richtige Antwort gab, bekam einen Preis.

Weiterlesen: Wer wird Europameister? Wissensquiz rund um Europa