AGs / Aktivitäten

Alle unter einem Hut

Am 19. März stellten sich Bad Schwartauer Vereine und Einrichtungen mit ihren Aktivitäten vor. Der Umweltbeirat zeigte in Zusammenarbeit mit dem NABU, welchen Wert intakte Gewässer für unsere Umwelt haben. Zahlreiche Präparate von Wasservögeln und Fledermäusen gaben einen anschaulichen Eindruck von der Vielfalt der Tiere, die diese intakten Gewässer benötigen. Nachdenklicher stimmten Fotos der Teiche und Seen, die zunehmend verlanden, wenn nichts geschieht. Augenfällig ist dies beim Kurparksee, der bereits jetzt eine dicke Schlammschicht aufweist. Die 6a hatte im letzten Herbst eine Sauerstoffmessung vorgenommen. Und so bat der Umweltbeirat wiederum um Unterstützung: vor Publikum führten Lasse Schult, Lars Vogel, Frederik Knoop, Annika Redmer, Annika Prax, Nele Schläger, Ricarda Larink und Levke Stadthagen zu vier verschiedenen Zeiten ihre Sauerstoffmessungen durch, die recht gute Ergebnisse zeigten. Jetzt im Frühjahr durchmischen sich die Zonen des Sees, so dass die Sauerstoffversorgung gut ist. Hoffen wir, dass das  im Sommer nicht schlechter wird.

Annikas_Nele

Frederik_AC 

 

 Levke_RicardaLars_und_Lasse