Schülerzeitung

Bekenntnisse aus dem Kunstunterricht aus der Sicht des Art Kids

Kunstunterricht—hach ja. Die zwei vielleicht schönsten 45 Minuten der Woche. Gestresst von abstrakter Mathematik, von politischen Herausforderungen, einfach mal bei Aquarellpapier und Borstenpinsel die Seele baumeln lassen.

Ein Zuversicht versprechendes Konzept, hätte man nicht noch die Mitschüler im Kurs.