Schülerzeitung

Tolle Sommerlektüre: "Wenn das Leben wie Schokolade schmeckt"

 

„Wenn das Leben wie Schokolade schmeckt“ ist ein Buch von Jane Elson. Es ist ab neun Jahren und handelt von einem zehn Jahre alten Mädchen namens Grace. Sie ist gerade zehn Jahre alt geworden und lebt alleine mit ihrer Mutter in London. Als die Mutter wegen eines Knotens unter dem Arm ins Krankenhaus muss, wird Grace zu dem brummigen Großvater aufs Land geschickt. Dort lernt sie Megan kennen und die beiden werden „Blutsschwestern bis in den Tod“. Die beiden gehen von da an durch dick und dünn, obwohl Graces Großvater es Grace verbietet …