Service

WPK - Englisches Theater (Kl.9)

WPK 3: Englisch Theatre (Lehrkraft: Herr Sagebiel/ Sb)

 

Der WPK richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die 

- sich gerne bewegen

- spontan und kreativ sind

- gerne einmal in andere Rollen schlüpfen mögen

- viel Englisch sprechen und ihre Aussprache verbessern wollen

- darauf vorbereitet sind, auswendig zu lernen

- bereit sind, ein Wort oder einen Satz immer und immer wieder zu wiederholen

Konkrete Inhalte

 - Aufwärmübungen (Finger-Schwertkampf, Roboter, Marschieren im Sumpf, wildes Herumschreien usw.)

  - Sprechübungen (Fluchen wie Shakespeare, Geister vertreiben, hemmungslos schmachten)

 - Witze erzählen, Gedichte vortragen (z. B. Limericks)

 - kleine Szenen erarbeiten und spielen

 - kurze fertige Stücke erarbeiten und spielen - alle entstandenen Produkte vorspielen

Benotung

 - 2 Leistungsnachweise im Schuljahr (das sind benotete Szenen oder Ministücke!) und Bewertung des Einsatzes und der persönlichen Fortschritte im Kurs

 Wichtig sind der Spaß am Sprechen, der Wille sich aktiv einzubringen und zu trainieren sowie viel Neugier und der Mut und die Bereitschaft, Verbesserungsvorschläge umzusetzen. 

 Unwichtig sind die bisherigen Noten in Englisch oder ein schauspielerisches Talent wie Benedict Cumberbatch.