Service

Hier finden Sie Informationen zum Schul-Essen und zum Bistro, aktuelle Mitteilungen der Schule, einen aktuellen Online-Vertretungsplan, sowie einen Downloadbereich mit schulrelevanten Dokumenten.

Über das Menü links können Sie diese Bereiche gezielt ansteuern.

 

Hinweis:

Einige Informationen sind nur registrierten Mitgliedern nach vorheriger Anmeldung zugänglich.
Namen / Passwort vergessen? Das Sekretariat (0451-28908-0) hilft gerne weiter.

 

 

 


 

GaM-Style

Die neue School-Wear ist ab heute im neuen Online-Shop erhältlich.

FYI, image alt text is required

Das GaM in Frankreich

Bonsoir aus Plœmeur!

Nach fast 20 Stunden Busfahrt sind wir gut in der Bretagne angekommen und freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit unserer Partnerklasse. 

GaM und Lola

Das LoLa (Lübecker offenes Labor)

... ist ein außerschulischer Lernort, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Biologie- (und Chemie-) Unterricht der Klassen 9-13 durch sein lehrplankonformes Angebot an Experimentalkursen zu ergänzen. Die Schwerpunktthemen sind Molekular- und Zytogenetik, Zell- und Mikrobiologie, Phylogenetik und Biotechnik. In den kursbegleitenden Seminaren werden die durchgeführten Techniken sowie die gesellschaftliche Relevanz der behandelten Themen besprochen.

IMG 7104a

Im ersten Aktionskorridor des Schuljahres besuchen die naturwissenschaftlichen Profile das Lübecker offene Labor. Die Klasse Ea war am 11.10.17 mit 26 Schülerinnen und Schülern in Lübeck, um in einem Kurstag DNA (Desoxyribonukleinsäure) aus den eigenen Mundschleimhautzellen zu isolieren. In einer Reihe von Arbeitsschritten wurde dabei versucht eine möglichst große Menge an Zellen zu gewinnen und zu konzentrieren. Dann mussten die Zell- und Kernmembranen aufgelöst werden, ebenso wie die anheftenden Proteine.

Zuletzt wurde die DANN sichtbar gemacht, und jede Schülerin und jeder Schüler konnte tatsächlich seine eigene DNA sehen.

IMG 7111a

Cogito ergo sum - Ich denke, also bin ich

Am vergangenen Donnerstag, den 21. September 2017, waren wir, die Klasse Q1c, an der Oberschule zum Dom (OzD), um die Zwei-Mann-Theater-Aufführung „Kristina und Descartes“ zu besuchen.

In dem Stück geht es um den Hofphilosophen Descartes und die Königin Kristina von Schweden, die 1650 eine spannende, interessante und erkenntnisreiche Nacht in Stockholm verbringen.

Weiterlesen: Cogito ergo sum - Ich denke, also bin ich